Einen Clown für einen Clown

Am letzten Arbeitstag in diesem Jahr verabschiedet sich leider mein Lieblingskollege und geht neue Wege.

Die Pausengestaltung war immer erfrischend und es sind Handybilder entstanden, die als Abschiedsgeschenk ein ganzes Fotobuch im Taschenformat zieren. Gleichzeitig habe ich somit auch meinen Tischkickerpartner verloren und diesem Sport nun abgeschworen…zumindest hier bei der Arbeit.

Als Dank für eine verdammt gute Zeit und viel Abwechslung im tristen Arbeitsalltag habe ich ihm eine Torte gebacken. Kleine Cupcakes sind mit aufmarschiert und haben den Abschied etwas versüßt.

Machs gut!

In der Torte steckt ein Schokokuchen mit Marzipan-Nutella-Sahne-Füllung.

   

Die Cupcakes sind Schokoladencupcakes gefüllt mit Daim, Marshmallow oder Rocher…jedes eine Überraschung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s