Whooohoooopppiiee Pie

Ein gesundes neues erfolgreiches Jahr 2012 wünsche ich!

Die erste Arbeitswoche ist geschafft und prompt hat es mich heute morgen – sehr früh – an den Backofen verschlagen, fest entschlossen, diese“ Whoopie Pies“ mal auszuprobieren.

Ja, diese kleinen leckeren Schokokalorienbomben schreien förmlich durch die Küche und es duftet nach Marshmallows und Vanille. Yam Yam!

Gefüllt sind diese Whoppie Pies mit einer Art Buttercreme, welche durch Hinzufügen eines ganzen Glases „Fluff“ (Marshmallowcreme) sehr köstlich ist. Von klebrig und mächtig ganz zu schweigen, aber lecker.

Nun geht es weiter ans Frühstück zaubern – Hr. Silversurfer wird gleich wach.

erst so…

dann so…

Ihr wollt sie auch backen? Hier das Rezept von Frau Klitzeklein:

1 Ei
150g Zucker
125 g Vanillejoghurt
25 ml Milch
1/2 TL Vanilleessenz
75 g Butter, geschmolzen
200g Mehl
80 g Kakaopulver
3/4 TL Natron
1/4 TL Backpulver

Das Ei und den Zucker gebt ihr in eine Rührschüssel und vermischt beides, bis die Masse hell und cremig ist.
Joghurt, Milch und Vanilleessenz in einem Gefäß verquirlen und zu der Zuckermischung geben.
Die geschmolzene, abgekühlte Butter hinzufügen und alles mit einem Handrührgerät zu einer homogenen Masse verarbeiten.
Nun das Kakaopulver, Mehl, Natron und Backpulver sieben und in zwei Anteilen zu der cremigen Masse geben und mindestens 3 Minuten verrühren.
Die Teigmischung für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Den Ofen auf 170°C Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen.
Jetzt verteilt ihr den gekühlten Teig mit zwei grossen Löffeln auf dem Backpapier in Häufchen verteilen.
Pro Blech ergibt das 8-10 Stück (ca. 4cm breit) im Abstand von 3-4 cm.
Sobald beide Backbleche bestückt sind, schiebt man sie für ca 12-13 Minuten in den Ofen. Stäbchenprobe!
Die Whoopie Pie-Hälften auf einem Gitter abkühlen lassen.

Auch wenn es schwer fällt, lasst sie ein wenig abkühlen.

Mit einer Marshmallow Creme könnt ihr beide Hälften bestreichen und zu einer heißen Schokolade, einem Cappuccino oder einem Glas Tee genießen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s