Weihnachtskranz in eckig

2011 sollte es mal etwas Anderes sein, als der übliche Kranz mit den vier Kerzen…Das ich dann gleich ganz vom Kranz abkomme, hätte ich nicht gedacht.

Also stöberte ich im Weihnachtstrubel in den Geschäften und entdeckte ein schönes Holztablett mit vier Kerzen. Zugegriffen!

Nun fehlte noch etwas Deko auf dem Brett…wie nur? welche Farben? Wieviel davon und das auch vielleicht?

Ich musste mich entscheiden und so fiel die Wahl auf kleine grüne und rote Weihnachtsbaumkugeln und etwas Streudeko aus Tannenzapfen und frostigen Beeren. Fertig!

Hr. Silversurfer war ganz begeistert und ich glaube auch ein wenig froh, dass auf unserem Wohnzimmertisch kein dicker, nadliger 0815 Kranz seinen Platz fand.

Schlicht und schnell – für uns edel und wir hatten lange etwas davon.

Material: Nanu Nana
Foto: ich
Begeisterung: Hr. Silversurfer

Advertisements
Veröffentlicht in DIY

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s