Demnächst auf deinem Tisch?!

Macht das Spaß! Ich würde am liebsten nur noch weißes Porzellan kaufen und den ganzen Tag bemalen…schlimm.

Wie es dazu kam? Auf der Suche nach Ideen für das nächste Geburtstagsgeschenk im Freundeskreis, bin ich darauf gestoßen und fand das sehr originell – also machen!

Also bin ich heute in einen Bastelladen marschiert, um mir einen Porzellanmalstift zu besorgen…Neben diesem ist auch noch ein Gedeck mit in den Warenkorb gewandert. Ich musste mich von Hr. Silversurfer zwischendurch öfter bremsen lassen, denn sonst wäre unser Esszimmer jetzt zugestellt mit tausend Tellern, Tassen, Untertassen, Suppentellern, Schüsseln, Schalen…STOOOP!

Vielleicht sollte ich mir eine kleine Wohnung in der Stadt…nur fürs Unterstellen…so ab und zu…heimlich…nicht? Ok, ich bin vernünftig!

Soeben ist der erste Teller und die erste Tasse aus Eigenproduktion hinsichtlich der Gestaltung entstanden und werden freudestrahlend am Freitag an einen sehr lieben Freund beschenkt…der übrigens dasselbe waghalsige Hobby hat, wie Hr. Silversurfer – Wakeboarden.  Weniger waghalsig findet er das nun zukünftig morgens auf seinem Teller oder wird auf der Tasse daran erinnert.

Are you (a)wake?

Geschirr: Depot

Malerei:  der Porzellanmalstift & ich

Spaß: allemal und unendlich

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s