Schnappschuss!

Eine große Aufgabe hatte ich mir da vorgenommen, ja mich quasi darum gerissen und nun war es soweit…eine Torte zum Geburtstag soll es sein. So weit, so gut. Der Beschenkte ist Fotograf, also sollte die Torte die Form einer Kamera haben. Uff! Und dann auch noch eine ganz besondere…nämlich die, mit der er arbeitet.

Egal, ich mach das, natürlich! Man wächst mit seinen Aufgaben, also ran an den Teig und nur Mut!
Und siehe da, es war gar nicht so schwer. Sicherlich sieht man, dass es eine Torte ist und ich habe sie etwas größer gemacht, als das Original, damit auch alle ein Stück Torte abbekommen.

Laut Auftraggeberin ist die Torte gut angekommen und ich muss sagen: es hat Spaß gemacht!

Fazit: Keine Angst vor großen Aufgaben!

Drunter ist ein heller Biskuit mit Schokoganache eingestrichen.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s