Schokoladensonntag!

Sonntag! Draußen ist der Herbst zugange und drinnen ist es einfach nur schön gemütlich auf der Couch, mit einer Tasse heißer Schokolade oder dem Lieblingstee bei einem guten Buch oder gern auch einem Klassiker auf DVD…

Und ganz plötzlich habe ich Lust auf etwas Süßes – keine Schokolade in dem Sinne, auch keine Kekse…nein, eher etwas Kuchiges aus Schokolade und dennoch mit Obst…schwierig. Ganz und gar nicht. Beim Stöbern in der neuesten Ausgabe der Zeitschrift „Lecker“ werde ich fündig, zumindest springen sofort die Synapsen an und signalisieren: haben wollen!

Double Chocolate Brownies mit Frischkäse-Himbeeren-Guss…und dafür braucht man:

  • 400 g Doppelrahmfrischkäse
  • 50 g Zucker + 350 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 5 Eier
  • 350 g Butter
  • 100 g weiße Schokolade, gehackt
  • 100 g Zartbitterschokolade, gehackt
  • 6 EL Kakao
  • 300 g Mehl
  • 1 gestrichenen TL Backpulver
  • 300 g TK-Beeren Himbeeren

Die Zubereitung ist wesentlich einfacher, als der Titel:

Zuerst die weiße und die dunkle Schokolade in Stücke brechen und beiseite stellen. Dann den Frischkäse, 50 g Zucker, das Mark der Vanilleschote und ein Ei verrühren, bis die Masse schön cremig ist. Nun die Butter zusammen mit den beiden Schokosorten in einem Kochtopf vorsichtig schmelzen. Kurz abkühlen lassen und danach den Kakao und den restlichen Zucker unterrühren. Jetzt verquirlt man die vier Eier und rührt sie unter die Schokomasse. Zum Schluss das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterheben. Den Teig in die Backform (24x35cm) gießen, Ofen auf 150 °C Umluft vorheizen und die Himbeeren unter die Frischkäsemasse heben und gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Ca. 40-45 Minuten backen.

Und fertig ist der Schokoladentraum!

Auch wenn es schwer fällt, lasst den Augenschmaus etwas abkühlen und dann einfach nur reinbeißen!

Statt der Himbeeren könnt ihr auch gern anderen Beeren benutzen. Viel Spaß und gutes Gelingen!

Einen schönen schokoladigen Sonntag!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s